Wer bin ich?

7. April 2015

7 Bilder

Wir klären die Herkunft Ihrer Teddys

Wer bin ich?

Ich habe aus meiner Kindheit einen 40 Zentimeter großen Teddy, vermutlich gefertigt zwischen 1952 und 1955. Meine Schwester hat ihn vor einigen Jahren bei einem Puppendoktor in Hamburg reparieren lassen. Dort sagte man ihr, er sei wohl sehr wertvoll. Können Sie mir bei der Bestimmung dieses Bären helfen?
Bernd Fiedler per E-Mail

»Weiterlesen

30 Jahre Ian Pouts Teddy Bears of Witney

2. April 2015

4 Bilder

Die Legende

30 Jahre Ian Pouts Teddy Bears of Witney

30 Jahre ist es her, dass Ian Pout mit Teddy Bears of Witney das erste Bären-Fachgeschäft Großbritanniens gründete. Seither ist sein Shop Anlaufstelle für Liebhaber von Manufaktur- und Künstlerbären gleichermaßen. Im Interview erklärt Ian Pout unter anderem, warum er über 12.000 Pfund für einen Bären bezahlt hat und warum sich seine Kunden in seinem Geschäft so wohlfühlen.

»Weiterlesen

Die Kollektion von Annekatrin Mehlan

24. Februar 2015

8 Bilder

Inspiration Tierwelt

Die Kollektion von Annekatrin Mehlan

Als Spielzeug-Designerin ist Annekatrin Mehlan eine gesuchte Fachkraft. Nach ihrem Studium war sie über 20 Jahre für eine Reihe namhafter deutscher Unternehmen tätig. Im Jahr 2013 wagte sie den Schritt und machte sich selbständig. Seither fertigt sie mit großem Enthusiasmus naturgetreue Stofftiere und kann ihre Ideen umsetzen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.

»Weiterlesen

Mika Fujitas lebensechte Bären

2. Dezember 2014

5 Bilder

Überzeugendes Design

Mika Fujitas lebensechte Bären

Die Bärenmacherin Mika Fujita liebt Tiere und diese Leidenschaft bringt sie in ihren lebensechten Bären- und Tier-Darstellungen zum Ausdruck. Ihre kleinen Kunstwerke entstehen seit 1998 in ihrem Atelier in der japanischen Stadt Saitama, wenige Kilometer nördlich von Tokio.

»Weiterlesen

Video-Neuheiten
  • TEDDYBÄR TOTAL 2012. Das
  • Ball Jointed Dolls
  • Toy Fair 2011
  • Toy Fair 2011
  • IDEX 2011 Teil 2
  • IDEX 2011 Teil 1
  • modell-hobby-spiel 2010
  • Toy Fair 2010
Wer bin ich?

3. Februar 2015

5 Bilder

Wir klären die Herkunft Ihrer Teddys

Wer bin ich?

Ich besitze einen Teddybären von Steiff, der vermutlich aus den 1970er-Jahren stammt. Er ist in gutem Zustand und verfügt noch über den Knopf im Ohr und einen Rest der Original-Ohrfahne. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir mehr über den Bären erzählen könnten.
Christian Off per E-Mail

»Weiterlesen

Wer bin ich?

20. November 2014

4 Bilder

Wir klären die Herkunft Ihrer Teddys

Wer bin ich?

Ich wende mich an Sie, da ich hoffe, dass sie mir bei der Bestimmung eines Teddybären behilflich sein können. Bislang konnte ich auch nach langer, ausführlicher Suche nichts dazu im Internet finden und hoffe nun, dass Sie mir in dieser Hinsicht weiterhelfen können. Zum Einen geht es um einen Bären der Firma Steiff: Die originale, gelbe Stoff-Fahne ist zwar noch dran, aber auf dieser ist nichts mehr zu lesen. Der Knopf ist silberfarben und der Steiff-Schriftzug in Schreibschrift verfasst. Der Bär sitzt nicht, er steht auf seinen vier Pfoten, die nicht beweglich sind. Er ist stabil. Das heißt, drückt man auf seinen Rücken, gibt er nicht nach. Die Glas-Augen sind braun mit schwarzer Pupille. Er hat die Maße: Länge: 21 Zentimeter, Höhe: 13 Zentimeter.

Andreas Pirscher per Mail

»Weiterlesen

Der eigenständige Jakob

14. April 2015

1 Bild

Schlüsselkind

Der eigenständige Jakob

Jakob ist mit seinen knapp 12 Zentimetern noch ein kleiner Bärenjunge. Trotzdem ist er sehr eigenständig. Aus diesem Grund hat er auch seinen eigenen Schlüsselbund stets dabei. Doch nicht nur dies macht Jakob zu etwas Besonderem: Der Bärenjunge verfügt zudem nur über ein konventionelles Gelenk im Hals. Arme und Beine sind mit Fäden am Körper befestigt.

»Weiterlesen

Apricot, die aus dem Wald kam

14. Februar 2015

1 Bild

Naturverbunden

Apricot, die aus dem Wald kam

Im Atelier der amerikanischen Künstlerin Denise Purrington entstehen die „Out of the Forest Bears“, zu Deutsch: „Bären, die aus dem Wald kommen“. Eine besonders schüchterne und überaus naturverbundene Vertreterin ist das Teddymädchen Apricot, das mit seinen wachsamen Augen die Umgebung stets im Blick hat.

»Weiterlesen

Hugglets Winter BearFest 2015

22. April 2015

7 Bilder

Rule Britannia

Hugglets Winter BearFest 2015

Die Kensington Town Hall liegt mitten im schicken Westen Londons. Zweimal im Jahr treffen sich hier Künstler und Fachhändler aus aller Welt zur Hugglets, der größten Bärenbörse Großbritanniens. Neben den Kunstwerken internationaler Top-Stars fielen vor allem die Farben Blau, Rot und Weiß auf. Denn der Union Jack, Uniformen sowie Frack und Zylinder sind beliebte Stilelemente britischer Bärenmacher.

»Weiterlesen

Advents-Event

8. Februar 2015

7 Bilder

HamburgTeddy 2014

Advents-Event

Die zweite Auflage der HamburgTeddy, der kleinen aber feinen Börse im Norden der Hansestadt, war ein großer Erfolg. Davon zeugten am 1. Advent 2014 viele zufriedene Besucher, glückliche Aussteller und ein enthusiastischer Veranstalter, Thomas Heße. Neben vielen hochkarätigen Künstlern waren auch TEDDYS kreativ-Experte Daniel Hentschel und Teddydoktorin Barbara Wahnemühl vor Ort.

»Weiterlesen

Wundervolles Hängekleid mit Koller-Kragen

Es sind die optischen Highlights, die ein Kleiderensemble zu etwas Besonderem machen. Dies können voluminöse Rüschen sein, eine Brosche, ausgefallene Knöpfe oder wie in diesem ...

»Weiterlesen

Erweiterung des Deutschen Spielzeugmuseums Sonneberg

Das Deutsche Spielzeugmuseum in Sonneberg ist eines der wichtigsten und namhaftesten Spezialmuseen in Deutschland und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Ein Highlight des Jahres ...

»Weiterlesen

Herausragendes auf der Art of the Doll

Die Art of the Doll ist eine der wichtigsten Puppen-Veranstaltungen der Welt. Das Event findet alljährlich in Moskau statt. Neben herausragenden russischen Künstlern mit ihren ...

»Weiterlesen

Puppenmachen
Antik & Auktion
Puppenwelten